Amazon Instant Video – mein Testbericht

Vor wenigen Tagen habe ich hier über das neue Instant Video Angebot von Amazon berichtet. Ich konnte das neue Angebot von Amazon nun einige Tage testen. Die Auswahl von 12000 verschiedenen Filmen und Serien Episoden hört sich schon toll an. Leider sind aber nicht alle Titel kostenlos. Für neuere Serien Staffeln oder Filme muss man doch noch extra bezahlen. Für einen monatlichen Preis von 7,99 Euro hat man aber dennoch eine sehr große Auswahl. Die Qualität ist sehr gut.

Ich habe eine 16000 DSL Leitung und das Streamen funktioniert Problemlos. Laut Amazon soll es auch problemlos mit langsameren DSL Leitungen funktionieren.

Um schnell zu einer Serie oder einem Film zu gelangen gibt es eine einfache Filterfunktion. Hier kann man zum Beispiel nach Beliebtheit sortieren und bekommt dann die Serien vorgeschlagen die von anderen am meisten geschaut werden.

Solltet Ihr noch kein Silverlight auf Eurem Rechner haben, dann müsst ihr es noch installieren um die Serien und Filme streamen zu können. Die Installation ist aber sehr einfach und geht schnell.

Danach kann es dann losgehen.

 Wer auch mal 30 Tage das Angebot kostenlos testen möchte kann sich hier für eine 30-Tägige Probemitgliedschaft anmelden. Sollte Euch das Angebot nicht gefallen dann müsst ihr Euch abmelden.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Powered by Yahoo! Answers